Berichte

Vergangene Aktivitäten, Ereignisse, Erlebnisse und auch Bilder.
  • Ferienpass 2019 Einmal mehr kann der Elternverein auf einen erfolgreichen Ferienpass zurückblicken. 84 Kinder haben sich dieses Jahr angemeldet. Das Programm bot 30 verschiedene Erlebnisse. Neben altbewährten Kursen wie Traumfrässerli Kissen machen, Tennis, Ausdrucksmalen, Tierdörfli besuchen, Reiten, Käsen, Bastelkurse usw. gab es auch ein paar neue Angebote. Unter anderem Rope Skipping (Seilspringen), einen Spieleplausch in der Ludothek, Volleyball, Parkour und Breakdance und Rhythmus und Perkussion. Ein absoluter Renner war wie in den vergangenen Jahren der Cupcake-Kurs. 36 Kinder haben in vier Gruppen wunderschöne Cupcakes verziert. Auch am Indianernachmittag auf dem Berghof in Rohr - ebenfalls ein neuer Kurs - haben sich sehr viele Kinder angemeldet und genossen einen erlebnisreichen Nachmittag mit Pferden. Beliebt war auch der neue Kurs „Wir machen Zirkus“. Für einmal ...
    Veröffentlicht um 03.05.2019, 00:03 von Pascal Wüthrich
  • Familienbrunch Zum Jahresbeginn lud der Elternverein seine Mitglieder zum Familienbrunch ein. Knapp 60 Personen füllten am 13. Januar das Waldhaus und genossen den reichhaltigen Brunch. Nach dem Frühstück wurden die Kinder mit spannenden Märchen von Ursula Beck unterhalten, während die Erwachsenen noch gemütlich beisammen sitzen konnten. Vielen Dank an alle, die dabei waren und wir freuen uns auf ein spannendes, interessantes und aktives neues Jahr!
    Veröffentlicht um 21.03.2019, 00:03 von Pascal Wüthrich
  • Weihnachtsbasteln Im Glanzwerk in Kölliken fand auch dieses Jahr wieder das beliebte Weihnachtsbasteln vom Elternverein statt. 11 Kinder durften am 28. November ihr eigenes Türschild gestalten. Es kamen dabei viele schöne Kunstwerke heraus. Den Kindern hat das Gestalten sichtlich Freude gemacht und sie trugen stolz ihre Schilder nach Hause.
    Veröffentlicht um 21.03.2019, 00:02 von Pascal Wüthrich
  • Waldgeschichten Sonniger Herbstwald, spannende Märli und ein feines Zvieri - was will man noch mehr? Am 26. September fanden sich 23 Kinder beim Waldhaus ein. Bei einem Spaziergang durch den Wald entführte Ursula Beck die Kinder in die wunderbare Welt der Märli.Bilder: Helen Yildirim
    Veröffentlicht um 09.11.2018, 12:28 von Pascal Wüthrich
  • Kürbisschnitzen Dieses Jahr leuchteten in Gretzenbach viele schöne, lustige und auch gruselige Kürbisköpfe. Der Elternverein hat am 27. Oktober das dritte Mal zum Kürbisschnitzen im Römersaal eingeladen. Um 10 Uhr kamen die ersten Familien und konnten ihre Kürbisse auswählen. Die Kürbisse wurden mit viel Freude geschnitzt und verziert. Zwischendurch konnten sich die fleissigen Schnitzer mit einer feinen Kürbissuppe stärken. Der Elternverein hat sich über die vielen Teilnehmer gefreut und dankt allen Helfer und Helferinnen!Bilder: Helen Yildirim
    Veröffentlicht um 09.11.2018, 12:28 von Pascal Wüthrich
  • Kickboard / Scooter Workshop Bei perfekten Wetterverhältnissen trafen sich am Mittwoch, 27. Juni 2018, 33 Kinder zwischen dem 1. Kindergarten und der 2. Klasse zum Scooter / Kickboard Workshop. In zwei Altersklassen (1./2. Klasse bzw. 1./2. Kindergarten) übten die Kinder unter professioneller Leitung das richtige Fahren, Steuern und Bremsen. Den Kindern wurde vor Augen geführt, wieviel sicherer sie in Zukunft mit ihren Scootern und Kickboards unterwegs sein werden, wenn sie richtig, schnell und den Wetterbedingungen angepasst bremsen können. Es schien allen Spass zu machen und die Motivation war gross, das richtige Fahren und Bremsen zu üben.   Nebst dem Spassfaktor stand der Sicherheitsaspekt in Vordergrund des Kurses. So wurde mit René Lauper ein professioneller Kursleiter engagiert, der seit 29 Jahren in der ganzen Deutschschweiz ...
    Veröffentlicht um 01.07.2018, 14:52 von Pascal Wüthrich
  • Ferienpass 2018 100 Kinder genossen die Vielfalt der Ferienpass-AngeboteDie Zeit vergeht, die Frühlingsferien sind vorbei und somit auch der Ferienpass 2018. Auch in diesem Jahrkamen die Kinder wieder in den Genuss von der Auswahl diverser Aktivitäten.Am diesjährigen Ferienpass haben rund 100 Kinder teilgenommen. Das Programm bot 37 verschiedeneErlebnisse. Nebst vielen beliebten bisherigen Kursen, hatten wir wie immer auch Neues im Angebot. ZumBeispiel konnten in diversen Sportarten geschnuppert werden: Akrobatik, Unihockey, Lacrosse, Mountain-Bike,Handball, Yoga, Schwingen und Unterwasser-Rugby, letzteres war sicher eines der sportlichen Highlights.Unterwasser-Rugby ist ein Mannschaftssport, der dadurch einzigartig ist, dass sich sowohl der Ball als auch dieSpieler in drei Dimensionen bewegen. Ziel des Spiels ist es, den salzwassergefüllten Ball ...
    Veröffentlicht um 06.05.2018, 13:59 von Pascal Wüthrich
  • Generalversammlung 2018 Am 14. März 2018 fand die Generalversammlung im Restaurant Jurablick statt. An der diesjährigen GVhaben wir zwei Vorstandsmitglieder verabschieden müssen. Wir bedanken uns für den langjährigenEinsatz bei Odette Bolliger und David Oetiker. Erfreulicherweise konnten wir die zwei Posten imVorstand wieder neu besetzen. Herzlich willkommen im Team: Helen Yildirim und Pascal Wüthrich. Bericht GV 2018 (nur für Mitglieder).Text und Bild: Andrea Kofmel 
    Veröffentlicht um 07.05.2018, 07:36 von Pascal Wüthrich
  • Spiel, Spass und Sicherheit auf Inline-Skates Mit 12 Kindern im Alter zwischen 6 und 10 Jahren war der Inlinekurs schnell ausgebucht. Mitfreudiger Erwartung haben sich am 21. März alle Kinder im RollingRock Aarau eingefunden. Nach einpaar Aufwärmrunden auf dem für den Elternverein reservierten Hockeyfeld ging‘s dann los. DerKursleiter übte mit den Kindern als erstes die Grundlagen des Inlineskatings. Richtig bremsen, dasGleichgewicht und auch richtiges Stürzen muss gelernt sein. In spielerischen Übungen wurde dasErlernte angewendet, was den Kindern sichtlich Spass machte. Nun sind die Kids gerüstet, um in ihrerFreizeit sicher auf den Rollerblades zu stehen. Text und Bild: Andrea Kofmel 
    Veröffentlicht um 03.05.2018, 06:02 von Pascal Wüthrich
  • Selbstbehauptungskurs für Kinder Der Elternverein organisierte im Januar für Kinder ab dem grossen Kindergarten bis zur 6. Klasse ein Selbstbehauptungskurs. 35 Kinder haben sich angemeldet und wurden in drei verschiedenen Altersgruppen eingeteilt. Der Kurs wurde an zwei Samstagen à je 2,5 Std. durchgeführt und von Annette Loosli und Gerando Hugentobler von www.fair-bewegt.ch geleitet. Die Schwerpunkte des Kurses waren, das Selbstvertrauen stärken und der Umgang mit Konflikt- und Gewaltsituationen lernen. Mit spielerischen Übungen wurde den Kindern vermittelt, wie Konflikte ohne Gewalt zu lösen sind, wie sie mit Beleidigungen und Provokation umgehen können, dass sie Nein sagen können. Selbstbehauptung durch klare Körperhaltung und verbalem Ausdruck, wie sie Grenzen wahrnehmen, setzen und achten können waren weitere Themen. Unter anderem wurde auch Selbstverteidigung ...
    Veröffentlicht um 23.01.2018, 06:59 von David Oetiker
  • Traditioneller Familien-Brunch Zum Jahresbeginn hat der Elternverein alle Mitglieder zum traditionellen Brunch eingeladen. Ca. 50 Personen sind am 7. Januar 2018 im Römersaal eingetroffen um miteinander einige gemütliche Stunden bei einem feinen Zmorgen zu verbringen. Nach dem Essen hat Ursula Beck die Kinder in eine Märchenwelt eintauchen lassen. Der Elternverein bedankt sich bei all seinen Mitgliedern für ihr Vertrauen und freut sich auf ein neues erlebnisreiches Jahr. Text: Andrea Kofmel Bild: Rolf Seiler
    Veröffentlicht um 23.01.2018, 06:50 von David Oetiker
  • Weihnachtsbasteln Ende November haben sich eine Gruppe bastelbegeisterter Kinder im Glanz-Werk-Lädeli in Kölliken getroffen. Dieses Jahr stand ein weihnächtliches Wandbild auf dem Bastelprogramm. Zuerst wurden Holzbretter angemalt und dann ausgerüstet mit Hammer und Nägel ein ausgewähltes Sujets gehämmert. Danach haben die Kinder das Garn kreuz und quer um sämtliche Nägel gewickelt – fertig war das Kunstwerk. Text: Andrea Kofmel Bild: Daniela Rutschmann
    Veröffentlicht um 23.01.2018, 06:44 von David Oetiker
  • Schnitzeljagd und Grillieren im Wald Alle Jahre wieder trifft sich der Elternverein im Sommer zum Grillieren im Wald. Dieses Jahr versammelten sich am 10. Juni die Familien beim Waldhaus in Gretzenbach. Das Wetter hat dieses Jahr super mitgemacht. Eine Schnitzeljagd führte die Gruppen durch unseren schönen Wald zum Teufenthalbrünneli. Auf dem Weg dorthin mussten sich die Familien aber noch einigen Aufgaben stellen wie zum Beispiel ein Tannzapfenweitwurf, ein Wald-Rätsel, Suchbilder oder ein Quiz über Waldtiere. Beim Zielort angekommen konnten Gross und Klein zum gemütlichen Teil übergehen. Es wurden feine Sachen grilliert, im Wald gespielt, geplaudert und die Zeit zusammen genossen. Und natürlich wurden noch die Waldkönige erkoren. Familie Rutschmann hat bei den Fragen und Aufgaben rund um den Wald die meiste Punktezahl erreicht, Bravo ...
    Veröffentlicht um 28.08.2017, 22:02 von David Oetiker
  • Märlispaziergang Am 3. Mai haben sich 20 Kinder mit ihren Mami’s beim Waldhaus versammelt. Alle gut gelaunt, weil sich nach vielen Regentagen nun doch noch die Sonne für einen märchenhaften Spaziergang zeigte. Die Märlitante Ursula Beck gewann sofort die volle Aufmerksamkeit der Kinder, welche gespannt den Geschichten lauschten. Nach jedem Stopp eilten die Kinder zur nächsten Markierung und konnten es kaum abwarten die Fortsetzung der Geschichte zu hören. Und wie es wohl weitergeht mit dem jungen Mann, welcher 3 goldene Teufels-Haare finden musste, um die Prinzessin heiraten zu dürfen. Am Ende der Geschichte waren alle froh, dass der böse König nun seine Strafe mit lebenslänglichem Bootrudern erhielt. Nach einem feinen Zvieri waren alle wieder gestärkt um weitere lustige und ...
    Veröffentlicht um 28.08.2017, 22:03 von David Oetiker
  • Ferienpass Bildstrecke Der Ferienpass Gretzenbach hat für 109 teilnehmende Kinder 41 Kurse angeboten. Die NOZ hat eine Bildstrecke erstellt: http://www.noz.ch/community/fotostrecken/#!mediaoverlay/gallery_6639/0
    Veröffentlicht um 10.05.2017, 07:17 von David Oetiker
  • Familien-Brunch Das neue Jahr begann der Elternverein mit dem traditionellen Brunch. Am Sonntag, 8.1. trafen sich 12 Familien im Römersaal um Gipfeli, Zopf, Fleisch- und Käseplatten, Nutella und vieles mehr zu geniessen. Während die Kinder den Geschichten der Märlitante Ursula Beck lauschten oder sich am Zeichnungstisch vergnügten, konnten die Eltern in Ruhe plaudern oder sich nochmal einen Teller füllen. Es ist immer wieder schön, dass sich so viele Familien an diesem Anlass, der von Eltern und Kindern geschätzt wird, treffen.
    Veröffentlicht um 11.01.2017, 06:48 von David Oetiker
  • Glassterne-Kurs Der letzte Anlass des Elternvereins im Jahr 2016 war der Glassterne-Bastelkurs. Die Werklehrerin Sabine Hoffmann nahm sich die Zeit, um mit zwei Gruppen Dekorationen aus Glas anzufertigen. Sie erklärte genau wie man verschiedene Sterne anfertigen kann und zeigte Dekorationsbeispiele. Danach durften die Kinder ans Werk. Die Glasstücke mussten gereinigt, getrocknet, zugeschnitten und schliesslich wie gewünscht hingelegt und angeleimt werden. Natürlich mussten die Kinder sehr vorsichtig arbeiten, um sich nicht an den Scherben zu schneiden. Nach dem Trocknen brannte uns Frau Hoffmann die Arbeiten bei grosser Hitze im Ofen und wir durften die fertigen Sterne im Schulhaus abholen.
    Veröffentlicht um 11.01.2017, 06:46 von David Oetiker
  • Laternenumzug Beim Laternenumzug durften der Elternverein auch diesmal bei der Verpflegung der Kinder und Besucher helfen. Nach dem eindrucksvollen Laternenumzug und der musikalischen Darbietung der Schule auf dem roten Platz, durften sich die Schulkinder ein Wienerli mit Brot und Sirup holen. Für die Besucher stand der Grill mit feinen Würsten bereit.
    Veröffentlicht um 11.01.2017, 06:44 von David Oetiker
  • Kürbisschnitz-Nachmittag im Römersaal Diesen Herbst fand zum 2. Mal ein Kürbisschnitz-Nachmittag im Römersaal statt. 20 Kinder und einige Erwachsene verwandelten die vielen Kürbisse in freche Grinsegesichter, gefährliche Monster oder andere Kunstwerke. Wer wollte, konnte auch gleich fertige Kürbissuppe mit nach Hause nehmen, welche von der Küchenfee Frenzi Meister während des Nachmittags gezaubert wurde. An diesem Nachmittag wurden auch die Preise des Ballonwettbewerbes vom Beizlifest bekannt gegeben: Der 3. Platz ging an Anna Furlan aus Niedergösgen. Sie gewann einen Bücherbon im Wert von 30.- Franken. Auf dem zweiten Platz landete der Ballon von Lena Capaul. Sie erhielt einen 50.- Franken Kinogutschein. Am weitesten flog der Ballon von Reno Reinhardt. Sein Ballon flog bis nach Deutschland und bescherte ihm einen Besuch des Indoorspielplatzes Kidsville
    Veröffentlicht um 11.01.2017, 06:42 von David Oetiker
  • 15 Jahre Elternverein Gretzenbach Am Beizlifest organisierte der Elternverein ein Kinderkonzert der Band Lyrixx. Die beidenMusiker Roger Geisseler und Christoph Helfenfinger begeisterten Jung und Alt mit ihrerMusik, ihren Texten und ihren Sprüchen. Roger Geisseler ist in Gretzenbach aufgewachsenund zog somit auch einige erwachsene Fans oder ehemalige Bekannte an.Nach dem Konzert durften alle Zuhörer beim Ballonwettbewerb mitmachen. Welcher Ballonfliegt wohl am weitesten? Zu gewinnen gab es einen Bücherbon und Gutscheine für einenKinobesuch und für das Bowlingcenter/Kidsville.Mit einem Apéro zu Ehren seines 15. Jubiläums bedankte sich der Elternverein Gretzenbachbei Sponsoren, ehemaligen Vorstandsmitgliedern und aktuellen Mitgliederfamilien.Auch im Herbst und Winter standen oder stehen noch weitere ansprechende Anlässe aufdem Programm: das Kürbisschnitzen im Oktober, aber auch die ...
    Veröffentlicht um 30.09.2016, 12:36 von David Oetiker
  • Nasser Weidhölzli-Erlebnisweg Der verregnete Frühling machte dem Elternverein zu schaffen. So konnte der Anlass „Klettern im Seilpark“ aufgrund des schlechten Wetters leider nicht durchgeführt werden.Auf mehr Glück hofften alle beim Familienausflug zum Weidhölzli-Erlebnisweg in Küttingen.Mit gepackten Rucksäcken trafen sich fünf Familien bei der Kirche in Küttigen, wo sie bereitsvon ersten Regentropfen begrüsst wurden. Davon unbeeindruckt startete die muntere Schardennoch den Rundweg. Schon nach kurzer Zeit öffnete der Himmel seine Schleusen und esgoss wie aus Kübeln. Somit war der Spaziergang alles andere als gemütlich und an brätelnam offenen Feuer war nicht zu denken. Alle waren sehr erleichtert, als die Organisatorin desAnlasses, Beatrice Reinhard, vorschlug, dass wir in ihrem grossen Garten bräteln, essen undverweilen können ...
    Veröffentlicht um 30.09.2016, 12:38 von David Oetiker
  • Klettern im Seilpark abgesagt Wegen schlechter Prognose für den Sonntag, 29. Mai musste das Klettern im Seilpark und Rodeln leider abgesagt werden.
    Veröffentlicht um 27.05.2016, 04:02 von David Oetiker
  • Ostereiersuche im Wald Am Ostersamstag 2016 trafen sich bereits zum dritten Mal 10 Kinder begleitet von ihren Eltern beim Waldhaus Gretzenbach zur Ostereiersuche.In alle Richtungen schwärmten sie aus, schauten beinahe unter jeden Strauch und suchten bei jedem Baum, um möglichst viele farbige Eier zu entdecken. In diesem Jahr hatte der Osterhase die Eier fast zu gut versteckt, sodass die Kinder intensiv nach versteckten Eiern und insbesondere auch nach dem besonderen Ei suchen mussten. Nach einiger Zeit hatten die Kinder ihren farbenfrohen Osterschmaus gefunden und konnten genüsslich die Eier verspeisen und auch mit kalten Getränken den Durst stillen. Als Belohnung für die geduldige Suche erhielt jedes Kind vom Osterhasen ein kleines Schoggihäschen. Erfreulicherweise fand eines der kleinsten Kinder auch das besondere Ei, welches ...
    Veröffentlicht um 02.05.2016, 12:34 von Markus Reinhardt
  • Musikwerkstatt Am Samstag den 27.02.2016 trafen sich im Römersaal 11 Teilnehmer mit Begleitpersonen zur Musikwerkstatt. Boris Lanz entführte uns in die Welt der Rhythmen und Klänge. Wir bauten selber Lotosflöten, PET-Gloggs und pro Familie ein Donnerwetter. Zum Musizieren benutzten wir auch Schlauchröhrchen, Teller, Schüsseln, Pfannen und unseren Körper. Kinder und Erwachsene hatten sichtbar Freude am Werken und Musizieren. Motiviert spielten Gross und Klein auf den verschiedenen Instrumenten und durften auch mal als Dirigent das Orchester führen.Als Abschluss gab es ein improvisiertes Konzert, bei welchem die zahlreichen Zuhörer von faszinierenden Rhythmen und Klängen angeregt wurden. Vielen Dank an Boris Lanz für diesen tollen Nachmittag!
    Veröffentlicht um 09.03.2016, 23:03 von David Oetiker
  • DIE ZYKLUSSHOW / WORKSHOP FÜR MÄDCHEN Am 7. und 8. Januar 2016 nahmen 9 Mädchen aus der 4. und 5. Klasse am Worksphop "Zyklusshow" von Jacqueline Kusch teil. Am Vorabend informierten sich die Eltern über die spannenden Einblicke ihrer Kinder in die Welt des eigenen Körpers. Am Freitag schickte die Kursleiterin die Mädchen auf Entdeckungsreise durch ihren Körper. In einer geschützten und ruhigen Atmosphäre lernten sie vieles rund um Pubertät, Zyklusgeschehen und Fruchtbarkeit. Die Teilnehmerinnen stellten viele Fragen und nahmen viele positive Eindrücke mit nach Hause.Weitere Informationen unter http://www.mfm-projekt.ch/.
    Veröffentlicht um 08.03.2016, 06:32 von David Oetiker
  • Familienbrunch Am 10. Januar 2016 fand wiederum der traditionelle Familienbruch des Elternvereins im Römersaal statt. Über 60 Personen – davon mehr als die Hälfte Kinder – verbrachten einen gemütlichen Morgen. Der Duft von frischem Kaffee erfüllte den Saal. Ein feines Buffet mit herrlichem Brot und verlockenden Zutaten sowie eine Malecke für die Kinder standen bereit. Die Kleinen und die Grossen konnten ausgiebig frühstücken und plaudern. Hernach lauschten die Kinder gebannt den Märchen von Märchenerzählerin Ursula Beck. Jedes Kind durfte sich einen farbigen Märchenstein aussuchen, der voller Freude den Eltern gezeigt wurde. Anschliessend malten sie zusammen und einige bastelten zum Schluss noch eine Kette aus Cornflakes. Der Familienbrunch ist ein Anlass, welcher im Jahreskalender des Elternvereins nicht fehlen darf.Beatrice Reinhardt
    Veröffentlicht um 10.01.2016, 13:18 von Markus Reinhardt
  • Ängeli basteln Ängeli basteln vom 18. November und 9. Dezember 2015 Zum Ängeli-Workshop gingen die Kinder ins „Glanzwerk nach Kölliken und haben dort wundervolle Ängeli gezaubert! Am ersten Workshop durften 15 Kinder teilnehmen. Aufgrund der grossen Nachfrage wurde noch ein zweiter Kurs für die Kinder ab der 3. Klasse organisiert. Am zweiten Workshop nahmen somit noch einmal 9 Kinder teil.
    Veröffentlicht um 02.05.2016, 12:38 von Markus Reinhardt
  • Schienenvelo Am Sonntag, 21. Juni 2015 trafen sich einige Familien des Elternvereins Gretzenbach in Laupen (BE) beim Beginn der stillgelegten Bahnstrecke Richtung Gümligen. Nach einer kurzen Instruktion zum Fahren und vor allem Bremsen vor den Bahnübergängen, verteilten sich die 35 Eltern und Kinder auf die 8 Schienenvelos. Schon traten die ersten kräftig in die Pedalen und los ging die etwa 20 minütige Fahrt mit Ziel Rastplatz Wittenberg. Es war schon ein spezielles Gefühl, mit eigener Muskelkraft auf den sonst von hoch technisierten Zügen vorbehaltenen Gleisen zu radeln. Unterwegs überraschten wir immer wieder Eidechsen, die sich auf der Sonnenseite der Bahnschwellen nach dem morgendlichen Regen in die Juniwärme gelegt hatten. Schliesslich erreichten wir nach einem kurzen Anstieg den äusserst gut gepflegten Rastplatz ...
    Veröffentlicht um 03.10.2015, 02:27 von Markus Reinhardt
  • Schlossführung Am 17. Mai 2015 machte sich eine muntere Schar Kinder und Erwachsene des Elternvereins mit Bus und Zug auf den Weg nach Lenzburg. Unser Ziel war das Schloss. Auf dem Spielplatz genossen wir unser Picnic und die Kinder konnten sich bereits austoben. Dass man im Schlosshof Spiele machen und Münzen selber prägen konnte, war Zufall, hat den Kindern aber grossen Spass gemacht. Viel Zeit blieb dafür jedoch nicht, wir hatten noch eine Schlossführung geplant. Eine Magd führte die Kinder durch das Schloss und zeigte ihnen einige Besonderheiten. Dazu erzählte sie immer wieder passende Märchen. Und so zog die bunte Kinderschar wie beim Märchen von der "goldenen Gans" als lange Schlange durch das Schloss, durfte Rapunzels Haarzopf hochziehen oder das Schiessen ...
    Veröffentlicht um 03.10.2015, 02:24 von Markus Reinhardt
  • Eiersuche im Wald vom 4. April 2015 Am Ostersamstag trafen sich bereits zum zweiten Mal bei regnerischem Wetter 20 Kinder – gut ausgerüstet mit Regenkleidern – begleitet von Ihren Eltern beim Waldhaus Gretzenbach zur Ostereiersuche. In alle Richtungen schwärmten sie aus, schauten beinahe unter jeden Strauch und suchten bei jedem Baum, um möglichst viele farbige Eier zu entdecken. Nach gar nicht langer Zeit hatten die Kinder ihren farbenfrohen Osterschmaus gefunden und konnten genüsslich die Eier verspeisen und sich auch mit Kuchen und heissen Getränken stärken. Nachdem das schlechte Wetter leider nicht zum langen Verweilen und Spielen im Wald einlud, begab sich die Kinderschar nach der erfolgreichen Eiersuche schon bald wieder nach Hause.
    Veröffentlicht um 03.10.2015, 02:18 von Markus Reinhardt
  • Jahresbericht 2014
    Veröffentlicht um 01.04.2015, 22:28 von David Oetiker
  • Grossandrang beim Kürbisschnitzen Am 29. Oktober wurden im Römersaal Kürbisse in allen Formen und Grössen geschnitzt. Kürbissuppe und Kürbiskuchen rundeten den stark besuchten Mittwoch Nachmittag ab. Hier einige Impressionen...
    Veröffentlicht um 01.04.2015, 22:15 von David Oetiker
  • Grillieren im Wald Es war ein schöner Sonntag Mittag im Juni, als wir uns beim Fraubrünneli im Gretzenbacher Wald zum Grillieren trafen. 39 angemeldete Kinder und Eltern aus nur 8 Familien genossen bei angenehmer Temperatur im Wald den Apéro und kurz darauf die frischen Grilladen. Für genügend Sitzplatz sorgten neben den vorhandenen drei Tischen noch zwei mit des Försters Genehmigung hintransportierte Festbänke.Das Spiel zwischen umliegendem Wald und Buschwerk war für die Kinder abwechslungsreich und spannend. Im Verlauf des Nachmittags machten sich dann nach und nach Fussgänger und Velofahrer wieder auf den Weg nach Hause.Und um für ein nächstes Mal etwas verbessern zu können notieren wir uns noch "Kaffee" auf die Checkliste.
    Veröffentlicht um 23.06.2014, 04:58 von David Oetiker
  • Sportliche Aktivitäten: Kletterhalle und Bobby Car Rennen Nebst dem Ferienpass für PrimarschülerInnen der Schule Gretzenbach organisierte der Elternverein in diesem Frühling gleich zwei sportliche Veranstaltungen für seine grossen und kleinen Mitglieder:Am 29. März 2014 trafen sich sieben Familien des Elternvereins in der Kletterhalle „Kraftreaktor“ in Lenzburg, wo Kinder wie Eltern klettern konnten. Professionell gesichert suchten sich die wagemutigen Kinder und auch Erwachsene ihren Weg in die schwindelerregenden Höhen der Kletterwand. Im Boulder-Bereich konnten die Kinder ohne Seil, nur mit Matten klettern.Nach dem tollen Event im Waldseilgarten auf dem Rütihof vom September 2013, wurde auch das Klettern in der Kletterhalle „Kraftreaktor“ ein voller Erfolg und ging unfallfrei über die Bühne.Am 10. Mai 2014 fand nach rund zweieinhalbjährigem Unterbruch – bedingt durch regnerisches und kaltes Wetter ...
    Veröffentlicht um 23.06.2014, 04:59 von David Oetiker
  • 4. Gretzenbacher Ferienpass vom 5. bis 11. April 2014 Bereits zum vierten Mal organisierte der Elternverein in den Frühlingsferien den Ferienpass für PrimarschülerInnen der Schule Gretzenbach. Wiederum durften auch die Kinder aus dem grossen Kindergarten teilnehmen. 116 Kinder erlebten dank zahlreichen Kursanbietern eine spannende und aktive Ferienwoche. In diesem Jahr hatte das Organisationskommitee bestehend aus Claudia Donatiello, Andrea Brunner, Giuliana Gaio, Monika Müller, Doris Nagl, Pascale Zumstein und David Oetiker, 44 Kurse im Angebot. Nur 3 Kurse mussten mangels Interesse abgesagt werden. Gar 14 Kurse – wie „Roboter bauen mit LEGO“, „LEGO am Computer“, „Mosaik auf Flusssteinen“, „Arbeiten mit Schwemmholz“, „Alublechkurs“, „Schmuck aus Nespressokapseln“, „Pralinen selber machen“, Kleinkaliberschiessen“, „Kinderolymiade“, „Pizzaschnecken herstellen“, „Tennis-Schnupperkurs“, „Tischtennis-Turnier für alle“, „Besichtigung der Kehrichtverbrennungsanlage Buchs“ oder „Alles um die Ziege“ – konnten in diesem Jahr ...
    Veröffentlicht um 04.06.2014, 04:52 von David Oetiker
  • Generalversammlung Rolf Seiler wurde an der Generalversammlung am Mittwoch, 5. März im Saal des Restaurant Jurablick von den anwesenden Mitgliedern des Elternverein Gretzenbach einstimmig zum neuen Vizepräsidenten gewählt. Damit ist der Vorstand wieder komplett und wir wünschen Rolf einen guten Start ins neue "Amt".
    Veröffentlicht um 07.03.2014, 05:37 von David Oetiker
  • Familienbrunch ist Tradition An einem Sonntag Morgan anfangs Februar trafen sich 51 Personen zum mittlerweile traditionellen und beliebten Familienbrunch im Römersaal. Beim feinen Essen liess es sich gemütlich plaudern und die kleinen und grösseren Kinder lauschten wiederum gespannt der Märchenerzählerin Ursula Beck. Ein gelungener Anlass, welcher im Jahreskalender des Elternvereins nicht fehlen darf.
    Veröffentlicht um 04.03.2014, 08:00 von David Oetiker
  • Inline Skating Kurs An einem Samstag im Januar durften die TeilnehmerInnen einen spannenden und lehrreichen Kurs im Rolling-Rock in Aarau erleben. Es wurden die wichtigsten Elemente wie sicher vorwärts fahren, bremsen, stürzen und Hindernisse umfahren gelernt und geübt. Der Kurs machte allen viel Spass und die TeilnehmerInnen können das Gelernte sicher gut in ihrer Freizeit auf den Inlineskates anwenden.
    Veröffentlicht um 04.03.2014, 07:51 von David Oetiker
  • Samichlaus im Wald „Samichlaus wo chunsch du här? Werum isch au din Sack so schwär? Bisch de ganzi Wald dur gloffe? Häsch vilicht s'Chrischtchindli troffe? S'hät sicher gseit es chömi au scho gli. Gäll Samichlaus, ich bin en Liebi gsi.“ Auch in diesem Jahr machten sich 22 Kinder mit ihren Eltern im Wald auf die Suche nach dem Samichlaus und Schmutzli und trafen diese beim Waldhaus Gretzenbach an. Wie im letzten Jahr startete das Abenteuer auf dem Roten Platz beim Schulhaus und man marschierte gemeinsam Richtung Waldhaus. Mit Glühwein, Punsch, Tee und feinem Lebkuchen verpflegt, trugen die Kinder dem Samichlaus bei Feuerschein ihre Versli vor. Dieser hatte grosse Freude an all den schönen Reimen und nebst vielen lobenden Worten für das ...
    Veröffentlicht um 14.01.2014, 21:30 von David Oetiker
  • Selbstbehauptungskurs Im November/Dezember 2013 fand unter der Leitung von Pallas-Trainerin Marie-Theres Wyss ein „Selbstbehauptungskurs für Schulkinder der 1. bis 3. Klasse“ statt. Unter dem Motto „sicher – stark – selbstbewusst“ lernten die 14 teilnehmenden Kinder an 3 Nachmittagen spielerisch, ihren Körper einzusetzen sowie laut und deutlich „NEIN“ zu sagen.Themeninhalte des Kurses waren folgende 7 Punkte zur präventiven Erziehung:1. Dein Körper ist dein Körper!2. Deine Gefühle sind wichtig!3. Angenehme und unangenehme Berührungen!4. Das Recht auf NEIN!5. Gute und schlechte Geheimnisse!6. Das Recht auf Hilfe!7. Du bist nicht schuld!Der Kurs hat den teilnehmenden Kindern so viel Spass gemacht, dass die Zeit an den 3 Nachmittagen wie im Flug verging. Mit gestärktem Selbstbewusstsein gingen ...
    Veröffentlicht um 06.01.2014, 22:45 von David Oetiker
  • Klettern im Waldseilgarten An einem schönen September-Morgen treffen sich sieben Familien desElternvereins im Waldstück nahe dem Rütihof. Hier ist nämlich derWaldseilgarten und die 10 Erwachsenen und 13 Kinder brennen darauf,auf all den Seil-Installationen zwischen den Bäumen herumzuklettern,zwischendurch zu hangeln und wieder herunterzusausen.Zuerst gibt es eine Instruktion vom Aufsichtspersonal: Diese istwichtig, damit das Klettern sicher ist und nichts geschehen kann.Haben alle nun ihr Klettergschtältli richtig angeschnallt und denSicherungs-Test bestanden, geht es nun ab in die Bäume: Zwei Parcourskönnen die Kinder bis 8 jährig durchklettern, für die Grossen gibtsderen sieben. Manche Herausforderung steht unterwegs an, so ist esnicht immer ganz einfach, bei den Seilbahn-Abschnitten ganz bis zumnächsten Ende zu ...
    Veröffentlicht um 17.11.2013, 03:58 von David Oetiker
  • „Chinderhüeti“ seit Anfang Jahr mit neuem Team Anfang Jahr durfte Manuela Grütter nach vielen Jahren und mit viel Engagement geführtem „Chinderhüeti“ die Aufgabe in neue Hände legen. Das „Chinderhüeti-Team“ besteht neu aus: Claudia Donatiello, Andrea Brunner, Kathrin Brogli, Nina Seiler, Heidi Schaffer, Sandra Kunz und Sabrina Rüegg. Sabrina Rüegg hat Anfang Jahr die Leitung des „Chinderhüeti-Teams“ übernommen und führt es mit viel Freude und neuen Ideen weiter. Weiterhin geben wir den Kindern jeden 1. Dienstag im Monat (ausser Ferien & Feiertage) die Gelegenheit, im Römersaal zu basteln, zu spielen und gemeinsam mit andern Kindern einen tollen Nachmittag zu verbringen. Das „Chinderhüeti-Team“ freut sich auf viele spannende und lustige Nachmittage mit seinen Kindern. Gerne dürfen auch neue Kinder unverbindlich vorbeischauen, um beim „Chinderhüeti“ reinzuschnuppern.Die kommenden ...
    Veröffentlicht um 11.09.2013, 21:56 von David Oetiker
  • Märlispaziergang im Wald Am 7. September 2013 – am Tag der Sommerwende - trafen sich beim Waldhaus Gretzenbach 18 Kinder und 12 Erwachsene des Elternvereins zum traditionellen Märlispaziergang mit der Märchenerzählerin Ursula Beck. Man machte sich bei herrlichem Sommerwetter auf den Rundgang im Wald und lauschte der Erzählung vom Dummling mit der goldenen Gans: „Ein Mann hatte drei Söhne, davon hiess der jüngste Dummling. Dieser wurde bei jeder Gelegenheit verachtet. Der älteste Sohn wurde vom Vater in den Wald geschickt, um Holz zu hacken. Dazu bekam er von der Mutter guten Eierkuchen und Wein als Proviant. Er begegnete einem grauen Männchen, das ihn bat, ihm davon etwas abzugeben. Er lehnte ab und verletzte sich daraufhin aufgrund der magischen Kräfte des grauen Männchens bei der Arbeit ...
    Veröffentlicht um 10.09.2013, 23:08 von David Oetiker
  • Open-Air-Kino-Event Nachdem der Elternverein in diesem Frühling vom Wetterpech verfolgt war – die Ostereiersuche im Wald konnte bei nasser und kühler Witterung zwar noch stattfinden, die Fledermausexkursion und auch das Bobby-Car-Rennen mussten aber dann aufgrund des kalten Wetters bzw. infolge Regens abgesagt werden - hatte Petrus rechtzeitig zum Beginn der Sommerferien ein Einsehen und so konnte der Open-Air-Kino-Event beim Römersaal vom 6. Juli 2013 bei wunderschönem und warmem Sommerwetter stattfinden. 7 Familien trafen sich zu diesem Event, der nach einigen Jahren Pause nun bereits zum fünften Mal stattfand.Nach einem vom Elternverein offerierten Apéro wurde grilliert, entspannt geplaudert und fröhlich gespielt. Bei Einbruch der Dunkelheit erwartete die Kinder dann das spannende Abenteuer des Lorax, dem legendären Waldmeister. Bei ...
    Veröffentlicht um 31.08.2013, 15:12 von David Oetiker
  • Fledermausexkursion abgesagt Wegen dem kalten Wetter und wenigen Teilnehmern musste die Exkursion zu den Fledermäusen vom 24. Mai leider abgesagt werden.
    Veröffentlicht um 21.05.2013, 22:04 von David Oetiker
  • Eiersuche im Wald Der Osterhase hat in diesem Jahr im Gretzenbacher Wald seine Eier versteckt. Am 30.03.2013 ab 14.15 Uhr ging darum eine Schar von Kindern mit ihren Eltern rund ums Waldhaus Gretzenbach trotz mässig feuchter Witterung suchen und fand haufenweise davon. Hier ein paar Impressionen.
    Veröffentlicht um 10.04.2013, 12:58 von David Oetiker
  • Ferienpass-Programm 2013 "out now" In der ersten Schulwoche dieses Jahr wurde den Primarschulkindern und Kindern des oberen Kindergartenjahres das Ferienpass-Programmheft verteilt.Wir sind stolz darauf, dass wir in der ersten Frühlingsferienwoche wieder ein attraktives Programm aus 35 Kursen anbieten können und warten gespannt auf die Anmeldungen bis zu den Sportferien.
    Veröffentlicht um 16.01.2013, 04:35 von David Oetiker
  • Eindrücke vom Ferienpass 2012
    Veröffentlicht um 26.04.2012, 21:32 von David Oetiker
  • Gemütlicher Familienbrunch Am Sonntag, 15. Januar trafen sich die Familien des Elternvereins im Römersaal zum gemütlichen Familienbrunch. Dieser Anlass zum Jahresbeginn zählt unterdessen zur Tradition im Elternverein und wurde auch dieses Jahr mit knapp 60 Personen wieder bestens besucht und genutzt um sich in entspannter Atmosphäre auszutauschen. Die Kinder hingegen konnten sich nebenbei beim  Malen vergnügen oder natürlich im zwar kalten aber schönsten Sonnenschein auf dem Spielplatz neben dem Römersaal austoben.Besten Dank allen Helfern und vor allem der Organisatorin für diesen Anlass!
    Veröffentlicht um 25.01.2012, 13:49 von David Oetiker
  • Bobbycar Rennen letzten Herbst bei Sommerwetter Nach mehreren am Wetter gescheiterten Versuchen für ein Bobbycar Rennen konnten wir endlich am 3. September 2011 bei schöstem sommerlichen Wetter die Rennstrecke im Lehen in Betrieb nehmen.Eine ganze Menge von Kinder massen sich im Slalom-Parcours,der vom Rennleiter Philipp Brunner ausgesteckt wurde, in verschiedenen Alterskategorien und mehreren Läufen. Nicht zuletzt hatten aber alle Spass am runtersausen und die konsequent getragenen Helme hatten glücklicherweise keine ernsthaften Einsätze.Neben dem Schoggibrötli fand auch die kühle Milch - vom Eigner der "Rennstrecke" Beat Tännler freundlicherweise spendiert - Anklang in der Zvieripause zwischen den Rennen.Herzlichen Dank an Organisator und Helfer für diesen gelungenen Anlass!
    Veröffentlicht um 18.01.2012, 21:42 von David Oetiker
Beiträge 1 - 50 von 78 werden angezeigt. Weitere anzeigen »

Comments