Berichte‎ > ‎

Familienbrunch

veröffentlicht um 10.01.2016, 13:10 von Markus Reinhardt   [ aktualisiert: 10.01.2016, 13:18 ]


Am 10. Januar 2016 fand wiederum der traditionelle Familienbruch des Elternvereins im Römersaal statt. Über 60 Personen – davon mehr als die Hälfte Kinder – verbrachten einen gemütlichen Morgen. Der Duft von frischem Kaffee erfüllte den Saal. Ein feines Buffet mit herrlichem Brot und verlockenden Zutaten sowie eine Malecke für die Kinder standen bereit.

Die Kleinen und die Grossen konnten ausgiebig frühstücken und plaudern. Hernach lauschten die Kinder gebannt den Märchen von Märchenerzählerin Ursula Beck. Jedes Kind durfte sich einen farbigen Märchenstein aussuchen, der voller Freude den Eltern gezeigt wurde. Anschliessend malten sie zusammen und einige bastelten zum Schluss noch eine Kette aus Cornflakes.

Der Familienbrunch ist ein Anlass, welcher im Jahreskalender des Elternvereins nicht fehlen darf.


Beatrice Reinhardt
Comments