Berichte‎ > ‎

Ferienpass 2019

veröffentlicht um 03.05.2019, 00:01 von Pascal Wüthrich   [ aktualisiert: 03.05.2019, 00:03 ]

Einmal mehr kann der Elternverein auf einen erfolgreichen Ferienpass zurückblicken. 84 Kinder 
haben sich dieses Jahr angemeldet. Das Programm bot 30 verschiedene Erlebnisse. Neben 
altbewährten Kursen wie Traumfrässerli Kissen machen, Tennis, Ausdrucksmalen, Tierdörfli 
besuchen, Reiten, Käsen, Bastelkurse usw. gab es auch ein paar neue Angebote. Unter anderem Rope 
Skipping (Seilspringen), einen Spieleplausch in der Ludothek, Volleyball, Parkour und Breakdance und 
Rhythmus und Perkussion. Ein absoluter Renner war wie in den vergangenen Jahren der Cupcake-
Kurs. 36 Kinder haben in vier Gruppen wunderschöne Cupcakes verziert. Auch am 
Indianernachmittag auf dem Berghof in Rohr - ebenfalls ein neuer Kurs - haben sich sehr viele Kinder 
angemeldet und genossen einen erlebnisreichen Nachmittag mit Pferden. Beliebt war auch der neue 
Kurs „Wir machen Zirkus“. Für einmal konnten die Kinder selber Kunststücke üben und vorführen 
statt nur zuzusehen. Jedes Kind hat wohl seine ganz persönlichen Erlebnisse und Highlights aus dieser 
Woche mitgenommen und schöne Erinnerungen bleiben zurück. 

An dieser Stelle bedanken wir uns bei den Sponsoren für die Unterstützung, danke den engagierten 
Kursleiter und allen Helferinnen und Helfer. Dank ihrer Unterstützung konnte auch dieses Jahr 
wieder ein toller Ferienpass durchgeführt werden. 

Was den Kindern am Ferienpass besonders Spass gemacht hat, lesen Sie hier:



Comments