Berichte‎ > ‎

Selbstbehauptungskurs

veröffentlicht um 06.01.2014, 22:45 von David Oetiker
Im November/Dezember 2013 fand unter der Leitung von Pallas-Trainerin Marie-Theres Wyss ein „Selbstbehauptungskurs für Schulkinder der 1. bis 3. Klasse“ statt. Unter dem Motto „sicher – stark – selbstbewusst“ lernten die 14 teilnehmenden Kinder an 3 Nachmittagen spielerisch, ihren Körper einzusetzen sowie laut und deutlich „NEIN“ zu sagen.

Themeninhalte des Kurses waren folgende 7 Punkte zur präventiven Erziehung:
1. Dein Körper ist dein Körper!
2. Deine Gefühle sind wichtig!
3. Angenehme und unangenehme Berührungen!
4. Das Recht auf NEIN!
5. Gute und schlechte Geheimnisse!
6. Das Recht auf Hilfe!
7. Du bist nicht schuld!

Der Kurs hat den teilnehmenden Kindern so viel Spass gemacht, dass die Zeit an den 3 Nachmittagen wie im Flug verging. Mit gestärktem Selbstbewusstsein gingen die Kinder nach dem Kurs nach Hause.

Comments